top of page

10 Gründe die für KFO sprechen

Aktualisiert: 16. Feb. 2022


Wieso Kieferorthopädie nicht so schwer ist wie Sie denken


Erfahren Sie die Wahrheit über das umstrittenste Fachgebiet im Bereich der Zahnmedizin

Für einige Allgemeinzahnärzte/innen kann die erfolgreiche Integration der Kieferorthopädie in ihre Praxis eine Goldgrube sein. Aber Zahnärzte/ innen, die gerade erst anfangen, darüber nachzudenken, Kieferorthopädie anzubieten, empfinden dies als einschüchterndes Unterfangen. Schließlich wurde Ihnen in der Zahnmedizin wahrscheinlich gesagt, dass Sie nicht in der Lage sind, die exklusive Fachrichtung zu praktizieren.


Die Wahrheit ist... die Kieferorthopädie ist nicht so schwer, wie man Sie glauben machen wollte. Während es viel zu wissen gibt, um sich davor zu bewahren, in Schwierigkeiten zu geraten, ist es ein Service, den Zehntausende von Allgemeinzahnärzten/innen auf der ganzen Welt auf hohem Niveau anbieten konnten.


Bei Progressive Orthodontic Seminars glauben wir, dass alle Zahnärzte/innen in der Lage sind, qualitativ hochwertige Kieferorthopädie zu praktizieren. Nach 32 Jahren der Ausbildung von Zahnärzten/innen auf der ganzen Welt mit unterschiedlichem Hintergrund verstehen wir die vielen Herausforderungen, denen Sie sich stellen müssen, wenn Sie Ihre kieferorthopädische Reise beginnen. Um Ihnen zu helfen, herauszufinden, wie die Kieferorthopädie für Sie erreichbar ist, haben wir die folgenden 10 Gründe zusammengestellt, warum Kieferorthopädie zugänglicher ist, als Sie denken.



E-Book 10 Gründe
.pdf
PDF herunterladen • 1.14MB


35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page